unserer Verein                                                                Update:

 

     

Das Foto zeigt die Gründungsmitglieder im Frühjahr 2009. 


Der Verein verschreibt sich der Förderung und Vermittlung von Kunst, Wissenschaft und Kultur im weiteren Sinne. Das Kulturforum ARTE e.V. umfasst Bereiche der Kunst, der Musik, des Theaters, der Literatur, der Wissenschaft, der Philosophie und der Religion unter besonderer Berücksichtigung der abendländischen Tradition.

Der Verein beleuchtet unter dem Aspekt gegenseitiger Toleranz die vielseitigen Sparten und stellt sie einem breiten Publikum vor, wobei auch die Unterhaltung und der Humor (Kabarett, Zauberei…) nicht zu kurz kommen.

Das Kulturforum ARTE e.V. möchte alle an den oben genannten Gebieten interessierte Menschen, für die Bildung, Toleranz, Menschlichkeit hohe und gelebte Werte sind, ansprechen.

Durch das Angebot an vielseitiger Vermittlung soll das Bedürfnis vieler Menschen nach Wissen, Verständnis, Information befriedigt und das persönliche Leben bereichert werden. In Dialog durch Kommunikation und Diskussion zu treten, ist ein weiteres Ziel des Vereins.


Hier ist die Vereinssatzung des Kulturforums ARTE e.V. (pdf-Dokument)